An diesem Wochenende ist es wieder so weit:
Gestern eröffnete die renommierte GRASSI-MESSE, die Verkaufsmesse für angewandte Kunst und Design in Leipzig mit der Preisverleihung des GRASSI- Preises ihre Pforten.
Einige Male habe ich schon über diese Messe geschrieben, die für uns Galeristen, aber auch für alle Interessierten an angewandter Kunst und Kunsthandwerk auf internationalem Niveau ein MUSS ist.
Natürlich liegt für uns Rheinländer Leipzig nicht um die Ecke, ist aber grundsätzlich eine Reise wert und mit seiner sehr lebhaften Kulturszene, dem parallel stattfindenden DesignersOpen und der zum Kunstmekka umgebauten Baumwollspinnerei (Stichwort Neo Rauch) voll anziehender Ziele!

Die Preisträger des GRASSI-Preises diesen Jahres sind:
Sophie Baumgärtner – Schmuck;
Kang Kiko – Keramik;
Christine Matthias – Schmuck;
Robert Hahn – Möbel
UND
Elke Sada – Keramik.


Elke Sada, Hallstatt-Gefäß, Keramik, freie Engobenmalerei.  (Copyright Elke Sada)

Herzlichen Glückwunsch allen Preisträgern, aber ganz besonders Elke Sada,
der bewunderten Protagonistin der diesjährigen Frühjahrsausstellung im CRAFTkontor…. so nah sind wir am Puls der Zeit !

Und nun auf den Weg Richtung Leipzig…!
www.grassimesse.de