Der Kontrast zum eisigen Wind draußen könnte kaum Größer sein, wenn man in der Galerie Frühling plant…

Minustemperaturen und doch endlich etwas Schnee in diesem Winter …auch wenn ich ihn nur auf Pressefotos gesehen und im Westerwald, auf dem Weg zur Keramikstadt Höhr-Grenzhausen, am Rand der Autobahn schmuddelig schmelzen sah…

Hier besuchte ich Susanne Altzweig in ihrem Atelier der Keramikgruppe Grenzhausen:
Atelierbesuche sind immer spannend, zumal man während des Auswählens der Objekte über Vieles spricht was die Keramikwelt, Kunsthandwerk, Ausstellungsarbeiten etc. angeht, man Neues erfährt und durch die Nähe zu den anderen Ateliers schnuppernd auf weitere Ideen für weitere Jahre kommt…

Gefäße in sanften und strahlenden Frühlingsfarben habe ich für die erste Ausstellung diesen Jahres dort zusmmengestellt und schon in die Galerie mitgebracht.
Gefäße, die sich auf die ersten knospenden Äste freuen…

SusanneAltzweig1-Vasenensemble

Susanne Altzweig, Vasenensemble, Keramik (copyright: Susanne Altzweig)

Diese Arbeiten Susanne Altzweigs werden mit Objekten weiterer Keramikerinnen, u.a. auch Wandobjekten ergänzt.
Es wird Taschen geben, Plissees und zwei sehr unterschiedlich frühlingshafte Kollektionen Schmuck.

Mit dabei ist auch wieder Steffi Kalina, deren Arbeiten ich Ihnen schon vor ein paar Jahren erfolgreich ans Herz und um den Hals legen konnte.
Die Wienerin ist spezialisiert auf Blütenschmuck in Emaille:

SteffiKalinasakura-ohrschmuck
Steffi Kalina, Ohrschmuck „Apfelblüte“, Emaille (Copyright: Steffi Kalina)

Da hat man doch Lust auf den Frühling…

Zu sehen sein wird dies Alles in der ersten neuen Ausstellung  in diesem Jahr im CRAFTkontor zum Thema:
„STIL-BLÜTEN“
Beginn 20. Februar….

Freuen wir uns darauf…