AUSSTELLUNGSARCHIV
zurück zum Archiv 9.Mai - 28. Juni 2014

KONTRAPUNKTE …. eine Doppelausstellung....

HERI GAHBLER, URUSHI-Lackkunst,
MONIKA DEBUS, KERAMIK

Gegenstimmen im harmonischen Zusammenklang:
Heri Gahbler ist der Perfektionist des traditionsreichen Luxus Urushi:
Präzision, Langmut im wahrsten Sinn des Wortes und Finesse bestimmen seine
Lack-Kunst-Objekte.
Monika Debus dagegen liebt den spontanen gestischen Akt der Malerei und nutzt die handfeste Keramik um Gefäßobjekte ursprünglichen Ausdrucks zu kreieren.

Der Eine achtet auf alle Feinheiten,
die Andere läßt es eher instinktiv und schnell angehen.
Der Eine muß penibel arbeiten, einem lang dauernden Zeitplan folgen und kann nichts dem Zufall überlassen.
Die Andere ignoriert das Detail, abstrahiert, bleibt aber anspielungsreich ….

Einfachheit in der Form bedeutet bei beiden
Konzentration auf die Kraft des schlichten Tuns.
Beide wurzeln in Jahrhunderte alten Künsten auf dem persönlichen Weg Ihrer Gegenwärtigkeit....

 

Ausstellungseröffnung am Freitag, 9. Mai 2014 um 19.00 Uhr
im Rahmen der zweiten langen Galerienacht Bad Godesbergs.

Einführende Worte von Dr. Uta Weigelt, Sinologin, freie Kuratorin
Beide Künstler sind anwesend.                               Ausstellungsdauer bis Ende Juni.

 

Informationen zur Galerienacht von 18 bis 24 Uhr : www.durch-die-nacht.info


CRAFTkontor, Galerie für Kunsthandwerk,
Koblenzerstr. 35, EINGANG BÜRGERSTRAßE,
53173 Bonn, Bad Godesberg
www.craftkontor.com
Öffnungszeiten:
Dienstag – Freitag 11.00 bis 18.30 Uhr,
Samstag 10.00 bis 15.00 Uhr,
Montag geschlossen

 


© Fotocopyright der jeweiligen Künstler und Annegret Portsteffen